Das Team ist verantwortlich für die Planung und Durchführung der täglichen pädagogischen Arbeit, es leistet dieses selbständig, gleichberechtigt und einvernehmlich. Es entwickelt individuelle Schwerpunkte zur Förderung der Kinder und setzt diese im Rahmen des pädagogischen Konzeptes eigenverantwortlich um. Für die kompetente Betreuung der Kinder mit Behinderung und die Erstellung der Entwicklungsberichte kümmert sich die heilpädagogische Fachkraft. Mit dem Vorstand werden langfristige Planungen, wie z.B. Urlaubsplanung, Dienstpläne und Organisation von größeren Projekten oder Sonderveranstaltungen koordiniert.

 Mein Name ist Julia Rodenkirchen. und ich arbeite seit dem 01.01.2015 als Heilerziehungspflegerin im Kinderladen Regenbogen. Bei der Arbeit freue ich mich täglich über die Wissbegierde und Unbefangenheit der Kinder und die Freude über kleine Dinge, wenn sie zum Beispiel etwas eigenständig geschafft haben.

Es ist mir wichtig, die Kinder in ihrer Entwicklung individuell zu unterstützend, zu begleiten und zu bestärken.
Besonders schön und interessant finde ich es, ein Wegbegleiter auf  ihrem Weg vom Kindergartenkind zum Schulkind zu sein.
Im Kinderladen Regenbogen schätze ich vor allem die Zusammenarbeit mit den Eltern und das gute Klima im Team.

Mein Name ist Tanita. Ich habe im Juli 2014 meine Ausbildung zur Sozialassistentin abgeschlossen und unterstütze seitdem das pädagogische Team. 

Die Arbeit mit den Kindern bereitet mir sehr viel Spaß! Durch meine ruhige, aber dennoch offene Art, fällt es mir leicht eine gute und vertraute Beziehung zu den Kindern aufzubauen.

Mein Schwerpunkt liegt zur Zeit im kreativen Bereich. Mal- und Bastelaktivitäten zu unterschiedlichen Themen zählen zu meinen Vorlieben.

Ich ziehe mich auch sehr gerne mit den Kindern in eine gemütliche Atmosphäre zurück und wir lesen und betrachten gemeinsam themenbezogene Bücher.

Durch unterschiedliche Fortbildungen in vielen Bereichen möchte ich mich in meinem Beruf stetig weiterentwickeln!

Neben meiner Tätigkeit im Kinderladen Regenbogen betreue ich Kinder im Alter von 3-10 Jahren.

Mein Name ist Katharina und ich bin seit Februar 2009, als Erzieherin und pädagogische Leitung, im Kinderladen Regenbogen tätig. Bis heute habe ich sehr viel Freude an meinem Beruf.

Mir ist es wichtig, Kinder als eigenständige Persönlichkeiten wahrzunehmen. Ich möchte für sie eine Atmosphäre schaffen, in der sie sich ernstgenommen fühlen, neugierig entfalten und entwickeln können. Weiterhin möchte ich ihnen die größtmögliche Stärke mit auf den Weg geben und ihnen alle die Möglichkeiten bieten ihre Neugierde wach zu halten. Ich möchte sie in ihrer Selbstständigkeit unterstützen und fördern.

Es macht mir Freude die Familien zu begleiten und gemeinsame Entwicklungspfade zu entwickeln.

Mein besonderes Interesse gilt der Entspannung. Seit 2014 bin ich in der Ausbildung zur Kinderyoga- und Entspannungstrainerin im kleinen Yogagarten Hannover (konzipiert von Sonja Zernick-Förtster).

Ich freue mich auf weitere spannende Jahre im Kinderladen Regenbogen.